Oher Fußballer

         Das weiße Ballett          

Spielberichte 2022 - 2023 (Kreiklasse 3)

Feed

18.08.2022, 09:29

FCVO III : Grünhof-Tesperhude 3:0 (1:0)

Die 2:4 Niederlage gegen Altengamme am vergangenen Spieltag sollte schnell vergessen werden. So kam es, dass unsere Jungs hochmotiviert das zweite Heimspiel der Saison bestritten. Wir legten gut los, schon in...   mehr




Spielberichte 2021 - 2022 (KKB 3)


Zurück zur Übersicht

22.10.2021

TSG Bergedorf III : FCVO III 3:1 (1:0)

Rückschlag für unsere Dritte!

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge mussten sich unsere Jungs gegen TSG Bergedorf geschlagen geben. Dabei kamen unsere Jungs von Anfang an nicht gut in die Parte und haben die erste halbe Stunde total verschlafen. So ging es auch beim 0:1 in der 20. Minute viel zu einfach für die Bergedorfer die sich gut durchkombinierten. Das war zumindest ein kleiner Weckruf für unsere Jungs, die dann vor der Pause nochmal etwas zulegten, ohne allerdings wirklich zwingend zu werden. In der Pause wurde sich dann einiges vorgenommen, um das Ruder nochmal rumzureißen. Das gelang zunächst auch recht gut, die Bergedorfer ließen sich weiter zurückfallen und versuchten nur noch kompakt zu verteidigen und lange Bälle raus zu schlagen. Ausgerechnet ein solcher langer Ball wurde unseren Jungs aber schon 10 Minuten nach der Pause zum Verhängnis. Fehleinschätzungen unserer Verteidiger und unseres Torwarts sorgten dafür das die Bergedorfer freie Bahn hatten und den Ball locker zum 0:2 einschieben konnten. Davon ließen sich unsere Jungs aber nicht unterkriegen und erhöhten den Druck nochmal, grade Standards sorgten dann für ordentlich Gefahr vor dem Bergedorfer Tor. Kein Wunder also das Arne Hagedorn in der 56. Minute nach einer Ecke per Kopf traf. Davon angestachelt wollten unsere Jungs das Spiel wieder für sich entscheiden, liefen aber fast direkt im Anschluss in einen stark ausgespielten Konter der TSG Bergedorf und fingen sich so unnötigerweise das 1:3. Danach spielte Bergedorf clever die Zeit runter und machte die Räume extrem eng für unsere Jungs, die sich zwar noch Chancen rausspielten aber keine nutzen konnten. Insgesamt ein enttäuschender Nachmittag für unsere Jungs, die sich deutlich mehr vorgenommen hatten. Grade solche unnötigen Gegentore gilt es in Zukunft zu vermeiden. Zudem muss man wieder mehr Chancen aus demfreien Spiel kreieren, wenn man denn oben mitspielen möchte.



Zurück zur Übersicht



Instagram