Oher Fußballer

         Das weiße Ballett          

Spielberichte 2022 - 2023 (KL3)

Feed

04.10.2022, 09:16

FCVO II : Schwarzenbek II

Freitagabend, Flutlicht, Heimspiel! Ein perfekter Abend um den (zweiten) Dreier einzufahren. Nach dem Rückzug von unseren Freunden aus Dassendorf wurde uns leider der erste Dreier aberkannt. Die Jungs um...   mehr


12.09.2022, 09:41

FCVO II : ASV B85 I 2:4 (1:2)

Im heimischen Stadion hatten wir am Freitagabend den Bezirksligaabsteiger und Tabellenprimus zu Gast. Leider kamen wir heute nicht ganz wach aus der Kabine und lagen nach zwei schnellen Kontern (3min & 18min)...   mehr


22.08.2022, 09:19

SVCN II : FCVO II 4:1 (2:1)

Bei bestem Fussballwetter machten wir uns auf nach Curslack. Das Trainerteam fand sich im Vorwege schon bei Junge in Bergedorf ein und bereite sich bei Kaffee und Mett aufs Spiel vor. Auf Grund der weiterhin...   mehr


18.08.2022, 09:25

FCVO II : TUS Dassendorf II 7:3 (3:0)

Derbytime die Erste und vielleicht der erste Heimsieg? Bei bestem Wetter empfingen wir am letzten Freitagabend unsere Nachbarn aus Dassendorf. Beide Kader waren durch Urlaub und Verletzungen stark...   mehr


26.07.2022, 15:22

FCVO II : SC Wentorf II 5:3 (1:2)

1. Runde Holsten-Pokal: SC Wentorf 2, da war doch was? Zur Erinnerung: Im März mussten wir leider im Achtelfinale gg. Wentorf (1:3) die Segel streichen. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung wollten wir es...   mehr




Spielberichte 2021 - 2022 (KKA 6)


Zurück zur Übersicht

11.05.2022

FCVO II : SV Wilhelmsburg II 7:0 (2:0)

3x „S“ Sonntag, Sonne, Spitzenspiel
Zu ungewohnter Zeit trafen wir uns am Sonntag 11.30 Uhr im heimischen Stadion. Nur mit einem weiteren Sieg konnten wir die Meisterschaft weiter offenhalten. Es galt das Torpolster von Wacker +5 weiter zum Schmelzen zu bringen. Mit dem Dritten aus Wilhelmsburg erwartete uns eine harte Nuss, das Hinspiel hatten wir mit einem mehr als knappen 1:1 über die Runden gebracht.
Das ganze Team wollte den Traum der zweiten Meisterschaft in Folge weiter zelebrieren und so war es kein Wunder das nicht viel Motivation von Nöten war.

Aber irgendetwas ist ja immer, in diesem Fall glänzte der angesetzte Schiri mit Abwesenheit. Hier schon einmal einen großen Dank an „Waschi“ fürs einspringen. Mit kurzer Verzögerung konnte dann das Spitzenspiel vor zahlreichen Zuschauern angepfiffen werden.

Unsere Jungs legten gleich los wie die Feuerwehr aber die Zuschauer mussten sich bis zur 24 min gedulden bis dann Timo den Torreigen eröffnete. In der 33 min war es dann Till, der auf 2:0 erhöhte. Leider wurden weitere Großchancen in der ersten Hz. ausgelassen.

In der Pause fokussierte das Trainerteam die Mannschaft noch einmal. In der 57 min durften die Fans dann aber wieder Jubeln, Jonas netzte zum 3:0 ein. Der Bann und der Gegner waren gebrochen und so ging es dann ab der 71 min Schlag auf Schlag. Erst schob Arthan mit seinem ersten Ballkontakt zum 4:0 ein, dann war es Maik in der 78 min zum 5:0. Es folgte in der 81 min die einzige „Fehlentscheidung“, des bis dahin fehlerfreien Schiris, Leo netzte zwar zum 6:0 ein aber Benni wurde als Torschütze eingetragen. Naja Schwamm drüber, Leo bleibt unser Schütze der Herzen. 😉 In der 90 min tauchte dann noch einmal unser Kopfball-Ungeheuer (JP) nach einer Ecke vorm Tor auf. „Drin das Ding 7:0“

Wechsel:
Benni für Leon
Arthan für Adonis
Leo für Till
Luca für Jan
Tom für Timo

Mit jetzt 5 Siegen in Folge und einem Torverhältnis von 33:3 sind wir bis auf 4 Tore an Vorwärts Wacker dran. Bei Hamm United am So. 15.05.22 um 12.30 Uhr, heißt es dann noch ne Schippe drauflegen, also erscheint alle zahlreich und lasst uns ein „Heimspiel“ an der Snitgerreihe zelebrieren. Der Traum der Meisterschaft lebt weiter und möge die Macht des Pornobusses mit uns sein.

Man of the Match: Daniel „Waschi“ Walek (ohne dich hätt das Spiel wahrscheinlich nicht stattgefunden)

An dieser Stelle auch noch gute Besserung an die verletzten Spieler von Wilhelmsburg, werdet schnell wieder fit.

Bis denne und bis Sonntag
Eure Zwote



Zurück zur Übersicht


  • Foto 14
  • Foto 26
  • IMG_6414
  • IMG_6429


Instagram