Spielberichte I. Herren - Saison 2019 / 20

FC Türkiye  -  FC Voran Ohe  3:0 (1:0)  am 15.09.2019
Paul Malik (1);
Jens Schenkenberg (19); Daniel Walek (17); Daniel Gläser (6); Phillip Lang (11);
Martin Schröder (13); Maxim Gassmann (21);
Marc Ohl (23) ab 66. Luca Schulz (29); Robin Woost (18) ab 57. Phil Krieter (27); Yannik Andersson (9) ab 58. Munib Saqib (8);
Marco Braesen (37);

Bank:        Stanislaw Lenz (33); Munib Saqib (8); Nico Sandig (20);Philipp Fischer (22);
                 Patrick Gordon (25); Phil Krieter (27); Luca Schulz (29);
Tore:       1:0 (4.) / 2:0 (53.) / 3:0 (63.)
Karten:   Martin Schröder (G)

Türkiye gewinnt verdient, weil sie es mehr wollten!!!
Vor dem Spiel war klar, der Sieger bleibt oben dran, der Verlierer muss sich erst mal hinten anstellen. Zitat eines Oher Fans nach dem Spiel: wir hätten noch 2 Stunden spielen können ohne ein Tor zu erzielen.
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ungünstiger konnte das Spiel auch nicht beginnen. Ein unnötiges Dribbling mit Ballverlust führte zur frühen Führung des FC Türkiye. Der zweite Treffer fiel kurz nach dem Seitenwechsel, als ein Gegenspieler völlig frei zum Schuss kam. Der dritte Treffer war nur noch Formsache.
Siehe Zitat des Oher Fans.


FC Voran Ohe – Rahlstedter SC  5:0 (0:0)  am 06.09.2019
Stanislaw Lenz (33);
Jens Schenkenberg (19); Daniel Gläser (6); Nico Sandig (20); Phillip Lang (11);
Daniel Walek (17) ab 85. Andre Tschichholz (10); Maxim Gassmann (21);
Marc Ohl (23); Robin Woost (18) ab 68. Yannik Andersson (9); Patrick Gordon (25);
Marco Braesen (37) ab 82. Phil Krieter (27);

Bank:      Paul Malik (1); Yannik Andersson (9); Andre Tschichholz (10);
               Philipp Fischer (22); Phil Krieter (27); Luca Schulz (29);
Tore:       1:0 Maxim Gassmann (55.) – nach Diagonalpass von Marc Ohl
               2:0 Nico Sandig (80.) – Heber über den Torwart nach Doppelpass mit Marco Braesen
               3:0 Marco Braesen (81.) – auf Vorlage von Yannik Andersson
               4:0 Yannik Andersson (83.) – auf Vorlage von Patrick Gordon
               5:0 Yannik Andersson (88.) – Rückpass von Phil Krieter   
Karten:   Maxim Gassmann (G)

Endlich mal wieder einen 3er. Hinten raus sogar noch sehr deutlich!!
Die  Verunsicherung der Truppe war deutlich zu erkennen. Selbst die Gelb-Rote Karte für Rahlstedt in  der 38. Minute trug nicht sonderlich zur Beruhigung bei. Zwar war eine Feldüberlegenheit zu merken, aber es wurde zu wenig Fußball gespielt. Das änderte sich dann mit dem Führungstreffer. Alle warteten nun auf den 2. Treffer. In der 80. Minute war es dann endlich soweit. Danach brach Rahlstedt regelrecht zusammen und es folgten noch 3 weiter Treffer. Mit dem 2:0 kam plötzlich die Sicherheit und das Vertrauen in die eigene Stärke wieder und trotz wenig Gegenwehr wurden die Tore auch schön herausgespielt.


SV Bergstedt  -  FC Voran Ohe  2:1 (0:1)  am 01.09.2019
Stanislaw Lenz (33);
Ilja Gassmann (15) ab 46. Yannik Andersson (9); Daniel Walek (17); Oskar Sulinski (5); Phillip Lang (11);
Nico Sandig (20) ab 70. Philipp Fischer (22); Daniel Gläser (6);
Marc Ohl (23) ab 66. Luca Schulz (29); Martin Schröder (13); Patrick Gordon (25);
Marco Braesen (37); 

Bank:      Paul Malik (1); Yannik Andersson (9); Andre Tschichholz (10);
                 Philipp Fischer (22); Luca Schulz (29);
 
Tore:       0:1 Marc Ohl (30.) – Flachschuss ins Eck nach Zuspiel von Martin Schröder
                 1:1 (57.) – warten auf einen Abseitspfiff, der aber nicht kam
                 2:1 (62.) – Zweikampfverhalten im eigen Strafraum einfach schlecht
Karten:    Ilja Gassmann (G) / Daniel Walek (G) / Nico Sandig (G) / Martin Schröder (G)          

Eine unnötige Niederlage, die sehr schmerzt!!
Was ist nur mit der Truppe los. In den letzten 3 Spielen konnte die jeweilige Halbzeitführung nicht ins Ziel gebracht werden. Damit ist der sehr gute Saisonstart aufgebraucht. Tabellenplatz 8 anstatt Tabellenplatz 4, der  möglich gewesen wäre. Es wurde deutlich, dass wir einige Spieler nicht gleichwertig ersetzen können. Es fehlten mit Robin Woost, Munib Saqib, Sebastian Kaufmann, Phil Krieter, Jens Schenkenberg und Maxim Gassmann gleich 6 Leistungsträger. Nun heißt es irgendwie den Abwärtstrend stoppen, am besten mit einem überzeugenden Sieg im nächsten Heimspiel.



 

Lotto - Pokal Vorbereitung
1.R Fathispor Hamburg Vorbereitungsspiele
2.R Meiendorfer SV  
   
Vorrunde Rückrunde
01 Dersimspor 16 Dersimspor
02 Oststeinbek 17 Oststeinbek
03 SVNA 18 SVNA
04 ASV Hamburg 19 ASV Hamburg
05 SV Altengamme 20 SV Altengamme
06 SV Bergstedt 21 SV Bergstedt
07 Rahlstedter SC 22 Rahlstedter SC
08 FC Türkiye 23 FC Türkiye
09 FTSV Altenwerder 24 FTSV Altenwerder
10 VFL Lohbrügge 25 VFL Lohbrügge
11 TUS Berne 26 TUS Berne
12 Düneberger SV 27 Düneberger SV
13 Klub Kosova 28 Klub Kosova
14 SC Vorwärts-Wacker 04 29 SC Vorwärts-Wacker 04
15 SC Condor 30 SC Condor


nach oben! nach oben