Spielberichte II. Herren - Saison 2019 / 20

FC Voran Ohe 2.  -  SV NA 3.    8 : 1   (3 : 0) am 15.09.19 
Aufstellung:
Alex Bertram (1/TW)
Julius Simon (18), Bastian Dittrich (3), Florian Alfter (24), Maik Mialki (14),
Niklas Woldt (9), Sven Altefrohne (23/C), Janek Gronau (20), Tom Lührs (11),
Tom Fütterer (21), Leon Friedt (7)

Bank: Jannik Peters (4), Henrik Adams (5), Jan Woldt (10), Dustin Küper (16)
  
Tore:   1 : 0  ( 03. Min.)  Eigentor von SVNA nach Schuss von Leon
           2 : 0  (40. Min.)   Jannik Peters nach Vorlage von Tom Lührs
           3 : 0  (44. Min.)   Tom Lührs nach Zuspiel von Niklas Woldt
           4 : 0  (47. Min.)   Tom Fütterer nach Vorlage von Niklas Woldt
           5 : 0  (53. Min.)   Elfmeter / Sven Altefrohne nach Foul an Niklas nach Mega-Solo
           5 : 1  (65. Min.)   nach Stellungsfehler von Dustin und unserer Dreierkette
           6 : 1  (77. Min.)   Sven Altefrohne nach Vorlage von Julius Simon
           7 : 1  (79. Min.)   Tom Lührs nach Zuspiel von Niklas Woldt
           8 : 1  (86. Min.)   Jan Woldt (Traumtor aus rund 20m in den rechten Winkel) nach Vorlage von
                                       Niklas Woldt

"Man of the match"  /  "Unglücksrabe"

Wie erwartet, stand unser Gegner "sehr tief"! Aus diesem Grunde dauerte es nach dem frühen Eigentor des SVNA bis zur 40. Min., bis wir endlich eine von unseren vielen Chancen verwerten konnten. Zuvor musste leider unser Torwart Alex nach einem Zusammenprall erneut verletzt ausgewechselt werden (im Krankenhaus wurde zum Glück "nur eine schwere Prellung" festgestellt).
Dustin zog die Torwarthandschuhe an und hielt den Kasten, bis auf den Heber, sauber!
In der 2. Halbzeit drehte unser "Mittelfeldmotor" Niklas dann richtig auf. Er war an -5- Toren beteiligt und wurde von seinen Gegenspielern zeitweise regelrecht "umgeflext“! Den Schlusspunkt setzte dann Jan mit seinem "Strahl" in den rechten Winkel.
Zuschauer und Trainerteam sahen eine spielfreudige Mannschaft, die sich von Spiel zu Spiel zu steigern weiß.


FC Voran Ohe 2.  -  Escheburger SV 2.     9:0  ( 4:0)    30.08.2019
Dustin Küper (1 / TW);
Julius Simon (18), Bastian Dittrich (3), Jannik Peters (4), Robin Graneist (2),
Jonas Murach (6), Niklas Woldt (9), Jan Woldt (10), Maik Denecke (15),
Tom Lührs (11), Tom Fütterer (21)

Bank: Florian Alfter (24), Benni Lakaie Andi (8), Joel Weise (13), Maik Mialki (14)

Alle o.a. Spieler wurden eingesetzt!

Tore:  1  :  0  (02. Min.) Eigentor Escheburg
          2  :  0  (28. Min.) Tom Lührs
          3  :  0  (34. Min.) Eigentor Escheburg
          4  :  0  (44. Min.) Tom Lührs
          5  :  0  (55. Min.) Robin Graneist
          6  :  0  (59. Min.) Niklas nach Alleingang (-5- Gegenspieler ausgetanzt)
          7  :  0  (62. Min.) Niklas
          8  :  0  (67. Min.) Robin Graneist
          9  :  0  (76. Min.) Joel Weise

3. Heimsieg !

Unsere Tor- und Mittelfeldmaschine geriet nach dem frühen Eigentor der Escheburger für rund
-20- Minuten "ins Stottern" ! Ursache hierfür waren einige Umstellungen im Spielsystem (-2- Spitzen +
Viererkette im Mittelfeld). Nach Korrektur auf "Dreierketten", kam dann unsere Offensive wieder "ins Rollen".
Der verdiente Sieg hätte auch zweistellig ausfallen können, wenn der "Gästekeeper" nicht so einen "Sahnetag" gehabt hätte. Dieser verhinderte durch seine Paraden mindestens 5 - 6 weitere Tore.

Nächste Woche sind wir "Spielfrei“! Am 15.09.19, 15:00 Uhr findet unser nächstes Heimspiel am Sonntag statt


Curslack-Neuengamme 3. - FC Voran Ohe 2.  0:6  (0:2)  / 25.08.19

Alex Bertram (1/TW);
Julius Simon (18), Bastian Dittrich (3), Maik Mialki (14), Ilja Gassmann (2),
Jonas Murach (6), Niklas Woldt (9/C), Benni Lakaie Andi (8), Tom Lührs (11),
Maik Denecke (15), Patrick Gordon (23)

Bank: Tom Fütterer (21), Jan Woldt (10), Leon Friedt (7), Dustin Küper (16)

Alle o.a. Spieler wurden im Laufe des Spiels eingesetzt.

Tore:  1 : 0 (01.Min.) Patrick Gordon nach Vorlage Niklas
          2 : 0 (29.Min.) Benni Lakaie Andi nach Eckball von Jonas (Ilja verlängert per Kopfball)
          3 : 0 (48.Min.) Patrick Gordon wieder auf Vorlage von Niklas
          4 : 0 (50.Min.) Tom Lührs nach Alleingang
          5 : 0 (55.Min.) Leon Friedt nach Traumpass von Patrick
          6 : 0 (79.Min.) Maik Denecke nach Vorlage Benni

"Blitzstart" !

Gefühlte 30 Sekunden nach dem Anpfiff, erzielte unsere "Liga-Leihgabe"  Patrick nach Zuspiel von Niklas
das 1 : 0 ! Bei über 30 Grad im Schatten erspielten wir uns im Minutentakt weitere Chancen heraus. Es dauerte ca. eine halbe Stunde, bis Benni das nächste Tor schießen konnte.
In der 2. Halbzeit erzielten wir innerhalb von 7 Min. drei weitere Tore! "Der Drops war gelutscht"!
Den Schlusspunkt setzte Maik D. mit seinem ersten Saisontreffer.
Insgesamt ein verdienter Sieg, nach einer guten geschlossenen Mannschaftsleistung.

Ein besonderes Dankeschön geht an Ilja und Patrick, die sich bei dieser Hitze zur Verfügung gestellt haben.






Pokal Vorbereitung
1.R SV Hamwarde II Vorbereitungsspiele
2.R TSV GlindeII  
Vorrunde Rückrunde
01 Bramfelder SV 4 16 Bramfelder SV 4
02 FC Bergedorf 85 2 17 FC Bergedorf 85 2
03 MSV Hamburg 4 18 MSV Hamburg 4
04 Oststeinbeker SV 3 19 Oststeinbeker SV 3
05 Curslack-Neuengamme 3 20 Curslack-Neuengamme 3
06 Escheburger SV 2 21 Escheburger SV 2
07 Spieelfrei 22 Vorwärts-Wacker 3
08 SVNA 3 23 SVNA 3
09 ETSV Hamburg 3 24 ETSV Hamburg 3
10 SCVM 4 25 SCVM 4
11 TSG Bergedorf 3 26 TSG Bergedorf 3
12 SC Wentorf 3 27 SC Wentorf 3
13 Barsbütteler SV 3 28 Barsbütteler SV 3
14 SV Hamwarde 2 29 SV Hamwarde 2
15 1.FC Hellbrook 3 30 1.FC Hellbrook 3


nach oben! nach oben