Spielberichte I. Herren - Saison 2018 / 19

FC Voran Ohe – Klub Kosova  4:3 (3:1)  am 21.09.2018 
Michel Thomä (33);
Jens Schenkenberg (19); Sebastian Kaufmann (14); Fabian Stritzke (4); Phillip Lang (11);
Munib Saqib (8); Martin Schröder (13);
Tarec Blohm (27); Robin Woost (18) ab 45. Marco Pflug (16); Patrick Gordon (25) ab 80. Yannik Andersson (9);
Marco Braesen (37) ab 65. Daniel Gläser (6);

Bank:        Paul Malik (1); Oskar Sulinski (5); Daniel Gläser (6); Yannik Andersson (9);
                 Ilja Gassmann (15); Marco Pflug (16); Daniel Walek (17);
Tore:       1:0 Marco Braesen (8.) – nach Zuspiel von Patrick Gordon geht er alleine aufs Tor zu und lässt
                 dem Torwart keine Chance
                 2:0 Munib Saqib (12) – Ballgewinn im Mittelfeld, Doppelpass mit Robin Woost. Sein Schuss
                 wird unhaltbar abgefälscht.
                 2:1 (21.) – die Abwehr bekommt den Ball nicht aus der Gefahrenzone
                 3:1 Robin Woost (35.) – Elfmeter nach Foulspiel an  Marco Braesen
                 3:2 (48.) / 3:3 (79.)
                 4:3 Sebastian Kaufmann (90.+5) – nach Freistoß von Jens Schenkenberg kommt die Kugel über
                 Yannik Andersson zu Fabian Stritzke. Der blockt den Ball geschickt ab, sodass der heranrauschende                  Sebastian Kaufmann den Ball im Tor unterbringen konnte. Der Schuss ins Glück!!!!
Karten:     Marco Braesen (G) / Jens Schenkenberg (G) / Phillip Lang (G) / Sebastian Kaufmann (G)
                Tarec Blohm (R)

Spektakel am Amselstieg
Das war ein Spiel, was man nicht so schnell vergessen wird. 7 Tore, 2 x Elfmeter, 1 x Rot, 2 x Gelb-Rot,  
9 x Gelb und der Siegtreffer in der Nachspielzeit. Aber jetzt der Reihe nach. Wir kamen sehr gut ins Spiel. Schon in der 3. Minute war die Möglichkeit zur Führung. Phillip Lang wurde im Strafraum umgemäht. Den fälligen Strafstoß verschießt Marco Braesen. Aber Marco Braesen machte es dann in der 8. Minute besser und Munib Saqib erhöhte in der 13. Minute. Es sah alles nach einem ungefährdeten Sieg aus. Doch dann die Rote Karte für Tarec Blohm und der schnell folgende Anschlusstreffer. In der 45. Minute verletzte sich Robin Woost (Nerv eingeklemmt) und musste ausgewechselt werden. Das war ein erneuter Rückschlag. Mit zunehmender Spielzeit gewann Kosova immer mehr die Oberhand. In der 65. Minute dann die Gelb-Rote Karte für Kosova, die uns wieder zurück ins Spiel brachte. Und dann die Nachspielzeit. 90.+5 haut Sebastian Kaufmann die Kugel zum Sieg in die Maschen. Ein unbeschreiblicher Jubel am Amselstieg. Aber das ist Fußball. Stehst du oben, gelingen dir auch solche Siege.














nach oben! zurück zu Spielberichte