Berichte der Oher - Fußball - Damen - Saison 2018 / 19


Auswechselung:ab 23 min Svea,ab 35 min Marni, ab 45min Jacqueline Michele

11. Spiel konnten die 1. Damen der SG Ohe/Billstedt zwar keinen Sieg verzeichnen aber ein
Gutes unentschieden. 0:0 gegen einen tief stehende Gegener zu mehr reichte es leider diesmal nicht,
trotz 2 guter Möglichkeiten muss man mit diesem 0:0 zufrieden sein,
denn auch der Gegner hatte Chancen die aber unsere Torfrau früh erkannte und verhinderte.
Endlich mal ein zu 0 Spiel hat sie nach dem Spiel gesagt.
Nur haben die Damen erstmal eine Spielfreie Woche, bevor wir am 09.12.2018
Zuhause gegen den FC. St.Pauli in die Rückrunde starten.
Wir freuen uns natürlich dann auf eurer Unterstützung damit die 3 Punkte in Ohe bleiben.

Voran Ohe / Billst.-Horn - SV Vier-u. Marschlande 3:3 (1:0) 18.11.18


SG Voran Ohe/Billst.-Horn- SG Stapelfeld 1:6 (0:3) 04.11.2018


3. Pokalrunde Voran Ohe/Billst.-Horn - Hamburger SV 0:10 (0:3)  28.10.2018


Bergedorf 85 -SG Voran Ohe/Billst.-Horn- 1:0 (1:0) 21.10.2018




Voran Ohe/Billst.-Horn - Walddörfer SV 3:3 (2:0) 30.09.18


2. Runde Oddset-Pokal :  Voran Ohe/Billst.-Horn - Walddörfer SV 2:1 (2:0) – 23.09.2018


Concordia - Voran Ohe/Billst.-Horn 1:2 (1:1) - 16.09.2018


Voran Ohe/Billst.-Horn - SV Nettelnburg-Allermöhe 1:2 (1:1) – 09.09.2018

 



FC St. Pauli - FC Voran Ohe 1:2, am 25.08.18   1. Punktspiel


Weitere Kaderaufstockung bei den 1. Damen des FC Voran Ohe


Vier-u. Marschlande - Voran Ohe 5:2 ( 1:2)
Tore Ohe: Lena Estel, Beeke Zimmermann

FC Voran Ohe hat wieder eine
1. Fußball-Damenmannschaft!

Ab Mitte August startet die 1. Damen des FC Voran Ohe in die Saison 2018/19. Innerhalb von nur 14 Tagen Planungszeit gelang es, aus den derzeitigen B-Mädchen sowie ehemalige Spielerinnen / Rückkehrerinnen der Jahrgänge 2000 und 1998 einen jungen und schlagkräftigen Kader von jetzt schon 19 Spielerinnen zu formen.
Herausragende Merkmale dieser Mannschaft sind ihr toller Charakter und ihr auffällig freundschaftlicher Umgang untereinander quer durch alle Altersgruppen.
Diese tolle Gemeinschaft würde sich über weitere Zugänge sehr freuen, die vor allem Freude und Spaß am Fußball mitbringen und möglichst immer gute Laune haben.

Bei Interesse oder Fragen könnt ihr Euch jederzeit an die Trainer
Thomas Thieme ( 0171-6807514 ) Uwe Bittner ( 0162-2491017 )
sowie an den Betreuer Ralf Estel ( 0163-8460700 ) wenden.
Wir freuen uns auf Euch.

nach oben! zum Anfang